• Ersparnisse 3,81 €
search

ACTIGRIP HUSTEN MUCOL * FL 150ML

  • JOHNSON & JOHNSON SpA
  • 041772017
Eigenschaften:


Angezeigt bei produktivem Husten.


Ab 12 Jahren.


Selbstbehaltenes rezeptfreies Medikament.


Angenehmer Geschmack.


















info_outline View product sheet
Final Price 7,16 €
Regular Price 10,97 €
Ersparnisse 3,81 €
Menge
check_circle Erhältlich (11 Artikel)
48h
  Bequem und sicher bezahlen

Auch mit Kreditkarte

  Versand in 48h.

KOSTENLOS in Italien über 39,90 €

  Schnelle Rückgabe

14 Tage zum Überdenken

  Pharmazeutische Erfahrung

Immer für Sie da

Andere Produkte Others products at unbeatable price

JOHNSON & JOHNSON SpA

Entdecken Sie alle Produkte

ACTIGRIP HUSTEN MUCOL * FL 150ML

Therapeutische Hinweise

ACTIGRIP MUCOLITIC COUGH ist angezeigt, um bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren zu helfen, Schleim und die kleinen Bronchialsekrete aufzulösen, die mit fettem Husten verbunden sind.

Dosierung und Art der Anwendung

DosierungErwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:10 ml (200 mg Guaifenesin) 4 mal täglich. Maximale Tagesdosis: 40 ml (800 mg Guaifenesin)Pädiatrische PopulationDie Sicherheit und Wirksamkeit von ACTIGRIP COUGH MUCOLYTIC bei Kindern unter 12 Jahren ist noch nicht erwiesen. Es sind keine Daten verfügbar.Ältere Menschen:Wie für Erwachsene.Leber-/NierenfunktionsstörungVorsicht bei schwerer Leber- und Nierenfunktionsstörung. Wenn der Husten länger als 7 Tage anhält, zum Wiederauftreten neigt oder von Fieber, Hautausschlag oder anhaltenden Kopfschmerzen begleitet wird, suchen Sie einen Arzt auf. Art der Verabreichung: oral.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe oder einen der in Abschnitt 6.1 genannten sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Anwendung von Guaifenesin verbunden sein:Störungen des Immunsystems: Überempfindlichkeitsreaktionen, einschließlich Juckreiz, Nesselsucht, Hautausschlag (Häufigkeit – nicht bekannt).Gastrointestinale Störungen: Schmerzen im Oberbauch, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen (Häufigkeit - nicht bekannt).Meldung von vermuteten NebenwirkungenDie Meldung vermuteter Nebenwirkungen, die nach der Zulassung des Arzneimittels auftreten, ist wichtig, da sie eine kontinuierliche Überwachung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses des Arzneimittels ermöglicht. Angehörige von Gesundheitsberufen werden gebeten, jeden Verdachtsfall einer Nebenwirkung über das nationale Meldesystem unter „http://www.agenziafarmaco.gov.it/content/come-segnalare-una-sospettareazione-avversa.“ zu melden.

Besondere Warnungen

Dieses Produkt sollte nicht bei anhaltendem oder chronischem Husten, wie er bei Asthma auftritt, oder wenn der Husten von übermäßigen Sekreten begleitet wird, verwendet werden, es sei denn, dies wurde von einem Arzt verordnet. Ein anhaltender Husten kann ein Zeichen für eine ernsthafte Erkrankung sein. Wenn der Husten länger als 7 Tage anhält, zum Wiederauftreten neigt oder von Fieber, Hautausschlag oder anhaltenden Kopfschmerzen begleitet wird, suchen Sie einen Arzt auf. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Produkt bei schwerer Nieren- oder Leberinsuffizienz verwenden. Die gleichzeitige Anwendung von Hustenstillern wird nicht empfohlen. Patienten mit der seltenen hereditären Fructose-Intoleranz oder Glucose-Galactose-Malabsorption sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen. Dieses Produkt enthält 4,7 % Vol. Ethanol (Alkohol), also bis zu 400 mg pro Portion, entsprechend etwa 10 ml Bier oder 4 ml Wein pro 10 ml Portion. Dies kann für Menschen mit Alkoholismus schädlich sein. Der Ethanolgehalt sollte bei Schwangeren oder Stillenden, Kindern und Risikogruppen wie Patienten mit Leber- oder Nierenerkrankungen oder Epilepsie berücksichtigt werden. Dieses Produkt enthält den roten Farbstoff Ponceau 4R (E124), der allergische Reaktionen hervorrufen kann. Dieses Produkt enthält 17,6 mg Natrium pro 10-ml-Dosis. Dies sollte von Personen berücksichtigt werden, die eine kontrollierte Natriumdiät einhalten

Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft Es liegen keine oder nur begrenzte Daten zur Anwendung von Guaifenesin bei Schwangeren vor. Es liegen keine ausreichenden Studien zur Reproduktionstoxizität bei Tieren vor (siehe Abschnitt 5.3). ACTIGRIP MUCOLITIC COUGH wird während der Schwangerschaft und bei Frauen im gebärfähigen Alter, die keine Verhütungsmethoden anwenden, nicht empfohlen. Fütterungszeit Guaifenesin wird in geringen Mengen in die Muttermilch ausgeschieden. Es liegen keine ausreichenden Informationen zur Wirkung von Guaifenesin bei Neugeborenen/Säuglingen vor. Auf der Grundlage des Nutzens des Stillens für das Kind und des Nutzens der Therapie für die Frau muss eine Entscheidung getroffen werden, das Stillen abzubrechen oder die Behandlung mit ACTIGRIP COUGH MUCOLITIC abzubrechen/zu unterlassen. Fruchtbarkeit Es liegen keine ausreichenden Informationen vor, um festzustellen, ob Guaifenesin die Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann.

Ablauf und Aufbewahrung

Nicht über 25 °C lagern. Im Originalgebinde lichtgeschützt lagern.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wenn Urin innerhalb von 24 Stunden nach Einnahme einer Dosis dieses Produkts gesammelt wird, kann ein Metabolit von Guaifenesin zu Farbstörungen bei Laborbestimmungen von 5-Hydroxyindolessigsäure (5-HIAA) und Vanillylmandelsäure (VMA) im Urin führen. Expektorante Arzneimittel wie Guaifenesin sollten bei der Behandlung von Husten nicht mit Hustenstillern kombiniert werden, da diese Kombination unzureichend ist und die Patienten unnötigen Nebenwirkungen ausgesetzt sein können. Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt, die eine Wechselwirkung mit Guaifenesin aufzeigten.

Überdosis

Symptome und Anzeichen einer Überdosierung können Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit und Schläfrigkeit sein. Bei übermäßiger Einnahme kann Guaifenesin Nierensteine verursachen. Management Die Behandlung sollte symptomatisch und unterstützend sein.

Aktive Prinzipien

Dieses Produkt enthält 20 mg Guaifenesin pro ml (100 mg in 5 ml). Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung (mg pro ml): Ethanol 39,7 mg Ponceau 4R (E124) 0,05 mg Natrium 1,8 mg Glucosefructose Macrogol Glycerolhydroxystearat 40 Eine vollständige Liste der sonstigen Bestandteile finden Sie unter Abschnitt 6.1.

Hilfsstoffe

Xanthangummi Natriumchlorid Natriumsaccharin Glykolysiertes Ammonium Natriumbenzoat (E211) Citronensäure Natriumcitrat Macrogol Glycerolhydroxystearat 40 Levomenthol Himbeeraroma F2126 (enthält Ethanol, Glucose und Fructose) Karamell (E150) (enthält Glucose (E124eau) 4 Glycerol Macrogol 1500 Propylenglykol 96 % Ethanol Gereinigtes Wasser

041772017
11 Artikel

Technische Daten

Verpackung
20 mg / ml Lösung zum Einnehmen 150 ml Flasche
Produktart
MENSCHLICHE DROGE
ATC-Code
R05CA03
ATC-Beschreibung
Guaifenesin
Therapeutische Gruppe
Expektorantien
Wirkprinzip
Guaifenesin (DC.IT) (FU)
Klasse
C.
Pharmazeutisches Formblatt
Lösung
Art der Verwaltung
Oral
Container
Flasche
Menge
1 Fläschchen / Fläschchen / Fläschchen
Kapazität
150 Milliliter
Menge des Wirkstoffs
20MG
Rezept erforderlich
OTC - Selbstmedikationsmedizin
Ordine rapido